GuideofEngland.com

Reiseführer für Touristen von heute

GuideofEngland.com

Reiseführer für Touristen von heute

Milford-on-Sea und Hurst Castle, Hampshire; Reiseführer für einen Tagesausflug

Milford-on-Sea ist ein reizendes Dorf, in dem Sie die schönsten Seiten von New Forest sowie der westlichen Küste von Hampshire entdecken können.

Im Herzen des Ortes befindet sich die High Street sowie der Dorfanger. An der spektakulären Küste erwarten Sie ausgedehnte Kiesstrände und stark erodierte Felsen.

Starke Gezeitenströmungen entlang der Küste formten eine Halbinsel aus Kies (Hurst Spit), die in den Mündungsbereich des Solent (Meerenge und Seitenarm des Ärmelkanals) herausragt. Diese Landzunge ist nur 1,2 km von der Isle of Wight entfernt und nahm seit 1640 eine Schlüsselfunktion in der Verteidigung der Küste ein, als Heinrich VIII. hier eine Festung errichten ließ.

Auf der Leeseite der Festung erwarten Sie die ruhigen Wasserläufe und Lagunen von Keyhaven Marshes. Das Küstenschutzgebiet ist ein Paradies für Meeresvögel und andere Meereslebewesen und bietet malerische Naturpfade, die Sie bis nach Lymington führen.

Milford-on-Sea hampshire

Charaktervolle Gebäude aus der Zeit Eduards VII. an der High Street in Milford-on-Sea

Milford-on-Sea ist zwar nur ein kleines Dorf, gehört aber dennoch zu den besten Orten in New Forest für einen Besuch in einem Restaurant. Rund um den Dorfanger sowie entlang der High Street freuen sich viele herausvorragende Restaurants, charaktervolle Pubs und lebhafte Cafés auf Ihren Besuch.

Im Westen von Milford-on-Sea befindet sich der schöne Kieselstrand Hordle Cliff Beach. Über die Felsen führen Küstenwanderwege mit Blick über den Solent sowie die Isle of Wight.

Milford-on-Sea ist vielleicht nicht so berühmt wie die Ferienorte Lymington oder Christchurch ganz in der Nähe. Trotzdem gibt es hier viel zu sehen und zu erleben, sodass sich ein Tagesausflug unbedingt lohnt.
Verwandte Artikel: Reiseführer LymingtonReiseführer Christchurch

Höhepunkte in Milford-on-Sea

Hurst Castle – eine stark befestigte Burg, einst errichtet, um Angriffen im 19. Jahrhundert vom Meer aus zu widerstehen: Das Fort verfügt über zwei massive Kanonen, die den Mündungsbereich des Solent noch bis 1950 schützten.

Hurst Castle Milford-on-Sea

Restaurantbesuch in Milford-on-Sea – Milford-on-Sea verfügt über eine große Auswahl an erlesenen Restaurants und gilt als kulinarisches Zentrum von New Forest.

Milford-on-Sea Restaurantbesuch

Hordle Cliff Beach – reizender Kieselstrand, den farbenfrohe Strandhütten säumen. Direkt gegenüber befindet sich die Isle of Wight.

Milford-on-Sea Hordle Cliff beach

Küstenwanderungen – Milford-on-Sea ist Ausgangspunkt verschiedener Küstenwanderwege. Wandern Sie die Kiesbänke bis zum Hurst Castle entlang oder auf den Felsen bis nach Taddiford Gap. Auch sehr schön sind die Naturpfade in Keyhaven Marshes (Landschaftsschutzgebiet).

Milford-on-Sea Keyhaven Marshes

Keyhaven Marshes

Tagesausflug nach Milford-on-Sea

Milford-on-Sea ist das ideale Ziel für einen Tagesausflug. Insbesondere wenn Sie gern zu Fuß gehen, kommen Sie hier voll auf Ihre Kosten und können einen unbeschwerten Tag genießen.

Hauptattraktion bildet dabei das Hurst Castle. Die übrigen Sehenswürdigkeiten verteilen sich über ein erstaunlich großes Gebiet. Das Dorfzentrum befindet sich 0,5 km landeinwärts. Die Fähre zum Hurst Castle legt in Keyhaven ab, einem winzigen Dorf 1,5 km östlich von Milford-on-Sea.

Alternativ können Sie die Kiesbänke entlang bis nach Hurst Castle gehen. Der Weg ist aufgrund der vielen Kieselsteine und der ständigen Meeresbrise sehr herausfordernd.

Der wichtigste Strand von Milford-on-Sea (Hordle Cliff Beach) befindet sich im Westen des Dorfes, 1,2 km vom Dorfanger entfernt.

Hier sehen Sie eine interaktive Karte von Milford-on-Sea. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Region sind grün markiert, die besten Restaurants gelb.

Sehenswürdigkeiten in Milford (grünen): 1) High Street 2) Hordle Cliff Beach 3) Hurst Castle 4) Leuchtturm Hurst Point 5) Hurst Kiesbänke 6) All Saints Church 7) Sturt Pond (See) 8) Keyhaven Hafen 9) Naturpfade in Keyhaven Marshes 10) Hurst Castle Fähre
Gastronomie (gelbe Markierung) : 1)
Verveine Fishmarket 2) Le Perle 3) The Cave 4) The Lighthouse 5) The Lazy Lion 6) The Smugglers Inn 7) Britannia Thai 8) Monsoori Heights 9) Ray‘s Italian Kitchen 10) Saltwater Café

All Saints Church milford on sea

Die All Saints Church aus dem 13. Jahrhundert

Hinweis: Einen Tagesausflug nach Milford-on-Sea können Sie ohne Weiteres mit einem Besuch in Lymington kombinieren. Verbringen Sie den Vormittag am besten in Lymington (tagsüber wird es sehr voll) und genießen Sie danach ein Mittagessen sowie den Nachmittag in Milford-on-Sea.
Verwandte Artikel: Reiseführer Lymington

Sturt Pond Milford-on-Sea

Sturt Pond ist ein Lagune, die den Gezeiten unterworfen ist. Sie ist Teil des Naturschutzgebietes Keyhaven Marshes.

Hurst Castle

Bei Hurst Castle handelt es sich um eine düstere, aber eindrucksvolle Festung, die zum Schutz der Solentmündung errichtet wurde. Der Komplex hat sich seit den 1860er Jahren kaum verändert.

Mittelpunkt der Festung bildet eine Burg der Tudors, die Heinrich VIII. 1540 errichten ließ. Der Wehrturm der Tudor ist im Gegensatz zu den beiden Flügeln mit Geschützbatterien klein. Diese wurden errichtet, um den Angriffen von Kampfschiffen im 19. Jahrhundert zu widerstehen. Die Flügel beherbergten 30 gewaltige Kanonen. Eine jede konnte 360 kg schwere Geschosse über das Wasser bis zur Isle of Wight (1,2 km entfernt) abfeuern.

Hurst Castle Kanonen

Eine der gewaltigen Kanonen, die die Solentmündung überblickt

Hurst Castle ist eine eindrucksvolle historische Sehenswürdigkeit. Sie können gleichzeitig eine mittelalterliche Burg sowie eine der stärksten Festungsanlagen Großbritanniens besichtigen.

Die Anlage wird von English Heritage betreut. Der Eintritt kostet 4,00 £ für Erwachsene bzw. 2,00 £ für Kinder.

Hurst Castle Barracken

Barracken aus dem 19. Jahrhundert sowie die zwei Leuchttürme

Hurst Castle Solent

Der Blick von Hurst Castle über den Solent

Anfahrt zum Hurst Castle

Hurst Castle befindet sich am Ende der Kiesbänke von Hurst. Zur Festung führen keine Straßen, die Burg erreichen Sie daher nur auf zweierlei Weise:
1. mit der Fähre von Keyhaven
2.
zu Fuß von Milford-on-Sea über die Kiesbänke (2,8 km)

Die meisten Besucher entscheiden sich für die Fahrt mit der Fähre. Diese legt am kleinen Hafen in Keyhaven ab, 1,5 km östlich von Milford-on-Sea. Die Hin- und Rückfahrt kostet 7,00 £/4,00 £ (Erw./Kind), die Fahrt dauert jeweils 10 min. Am Hafen von Keyhaven befindet sich ein großer Parkplatz.

Hinweis: Wenn Sie ausschließlich das Artilleriefort (Hurst Castle) besuchen wollen, parken Sie am besten in Keyhaven und nicht in Milford-on-Sea (da Sie dann bis nach Keyhaven laufen müssen.)

Hurst Castle Keyhaven ferry

Die Fähre nach Keyhaven wartet auf ihre Abfahrt am Hurst Castle.

Spaziergang auf den Kiesbänken von Hurst

Ein Spaziergang von Milford-on-Sea zum Hurst Castle ist überraschend anstrengend. Der Weg führt über die Kiesbänke entlang, sodass Sie die ganze Zeit über kleine Kieselsteine laufen. Der starke Meereswind erschwert die Weg zusätzlich.

Wenn Sie trotzdem nicht darauf verzichten wollen, stellen Sie Ihr Auto am besten am „Hurst Road East“-Parkplatz in der Nähe des Leuchtturms ab. Hier beginnen auch die Kiesbänke.

Nach Ihrem Besuch auf der Festung werden Sie den ganzen Weg zurücklaufen müssen; die Fähre setzt nämlich nach Keyhaven über, 1,5 km vom Parkplatz entfernt.

Mit einem guten Mountainbike können Sie auf dem Kies fahren, die Strecke ist jedoch für Fahrzeuge mit kleinen Rädern (Scooter, Kinderwagen oder Straßenfahrräder) nicht geeignet.

Strände in Milford-on-Sea

Die Küste vor Milford-on-Sea besteht aus Kiesstränden; kein einziger Sandstrand befindet sich in unmittelbarer Nähe des Dorfes.

Der größte Strand liegt westlich von Milford am Fuße der Hordle Cliffs. Diesen malerischen Strand säumen bunte Strandhütten. Genießen Sie die Aussicht über den Solent und auf die Isle of Wight. Hordle Cliff Beach besteht vorrangig aus Kies, kleinere Stellen mit Sand sind direkt am Wasser zu finden. Der Strand bietet sauberes Wasser und ist für Familien geeignet.

milford on sea beach

Östlich von Milford-on-Sea ist der Kies durch Strandversetzungen und Winterstürme abgetragen worden. Hier bestehen die Strände aus Küstenschutzanlagen und schmale Kiesufer. Diese kleineren Strände eignen sich nicht für einen Tag am Strand.

Kiesstrände im Osten von Milford-on-Sea

Die schmalen Kiesstrände im Osten von Milford-on-Sea

Der Kiesstreifen, der nach Hurst Castle führt ist zu steil und zu stürmisch für einen Strand.

Hintergrund: Bis in die 1950er Jahre war auch die Küste vor Milford-on-Sea voller Sand. Der Sand wurde durch die Strömung und den vorherrschenden Wind auf natürliche Weise von der Bucht von Bournemouth hierher transportiert. Seit dem Aufbau großer Küstenschutzanlagen in Bournemouth und Highcliffe ist diese Form der Strandversetzung zum Erliegen gekommen. Seitdem ist der Küstenabschnitt starken Erosionen ausgesetzt.

Hinweis: Der beste Sandstrand in der Nähe von Milford ist Avon Beach in Highcliffe. Zwar liegt Barton-on-Sea dichter, die Strände dort bestehen allerdings aus einer Mischung aus Kies und Sand.
Verwandte Artikel: Die besten Strände in der Nähe von New Forest

All Saints Church

Die All Saints Church ist eine reizende Kirche aus dem 13. Jahrhundert und hat sich seitdem kaum verändert. Erwähnenswert ist die Schnitzerei eines Mannes, der auf einem Dudelsack spielt, sowie das Kirchenfenster, das König Charles I. als Gefangenen in Hurst Castle zeigt.

All Saints Church Milford on Sea

Schnitzerei eines Dudelsacks aus dem 13. Jahrhundert

Entdecken Sie das Beste von Südengland

Lymington hampshire
Arundel west sussex
new forest
Salisbury wiltshire
winchester hampshire
Christchurch dorset
Milford-on-Sea hampshire
Mudeford hampshire
avebury wiltshire
Highcliffe hampshire
Hengistbury Head dorset
Strände in New Forest
de - es fr uk it pt-br

GuideofEngland.com

Entdecken Sie das Beste von Südengland

Lymington hampshire
Arundel west sussex
new forest
Salisbury wiltshire
winchester hampshire
Christchurch dorset
Milford-on-Sea hampshire
Mudeford hampshire
avebury wiltshire
Highcliffe hampshire
Hengistbury Head dorset
Strände in New Forest
Lymington hampshire
Arundel west sussex
new forest
Salisbury wiltshire
winchester hampshire
Christchurch dorset
Milford-on-Sea hampshire
Mudeford hampshire
avebury wiltshire
Highcliffe hampshire
Hengistbury Head dorset
Strände in New Forest